EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» Probetrainingswoche beim 1. FC Schwalmstadt «

Wie bereits in den vergangenen Jahren, bietet der 1. FC Schwalmstadt Kindern und Jugendlichen kurz vor Ende der Saison die Möglichkeit eines Probetrainings für alle Altersklassen an. Dabei können sowohl die Kinder und Jugendliche, wie auch deren Eltern den Verein, die Trainer und Betreuer und evtl. zukünftige Mitspieler bei den Trainingseinheiten der 22. Kalenderwoche kennen zu lernen. „Wichtig ist uns, ein Angebot für leistungsorientierte Spieler/Spielerinnen, wie auch Freizeitspieler/innen gestalten zu können, da wir im Schwalm-Eder Kreis der einzige Fussballverein sind, welcher durchgehend je Jahrgang mindestens zwei Mannschaften im Spielbetrieb hält.“, so Jugendleiter Bernd Rausch. Sein Stellvertreter Dirk Kaltschnee ergänzt:“ Die Probetrainingswoche ist auch eine gute Gelegenheit sich ein Bild von unserer Jugendarbeit zu machen. Neben dem sportlichen Erfolg, ist es uns auch wichtig, Ausbildungsverein für den künftigen Seniorenfussball des südlichen Schwalm-Eder Kreises zu sein.“

An folgenden Tagen finden im Schwalmstadion (Treysa) die vorgesehenen Probetrainings statt:
Torhütertraining, Dienstag 31.05.2016 ab 17.00 Uhr
Bambini (ab Jahrgang 2009 und jünger), Dienstag, 31.05.2016 ab 16.00 Uhr
F-Jugend (Jahrgänge 2007/2008), Freitag, 03.06.2016 ab 17.00 Uhr
E-Jugend (Jahrgänge 2005/2006), Mittwoch, 01.06.2016 ab 17.00 Uhr
D-Jugend (Jahrgänge 2003/2004), Montag, 30.05.2016 ab 17.30 Uhr und Donnerstag, 02.06.2016 ab 17.30 Uhr
C-Jugend (Jahrgänge 2001/2002), Dienstag, 31.05.2016 ab 17.30 Uhr und Donnerstag, 02.06.2016 ab 17.00 Uhr
B-Jugend (Jahrgänge 1999/2000), Montag, 30.05.2016 ab 18.30 Uhr und Freitag, 03.06.2016 ab 18.00 Uhr
A-Jugend (Jahrgänge 1997/1998), Dienstag,31.05.2016 ab 18.30 Uhr und Donnerstag, 02.06.2016 ab 18.30 Uhr

Weitere Auskünfte und auch Anmeldungen nehmen die beiden Jugendleiter des 1. FC Schwalmstadt, Bernd Rausch (0176/67458082) oder Dirk Kaltschnee unter (0177/3124652) gern entgegen.
Infos gibt es auch unter www.fc-schwalmstadt.de, sowie die jeweiligen Trainer der Jugendmannschaften sind zu finden unter: [Hier unter Jugend]

veröffentlicht am: 26.05.2016 11:54:00 Uhr

» So wird die Aufstiegsrunde zur Hessenliga aussehen... «

Falls der 1.FC Schwalmstadt am Sonntag gegen den TSV Korbach einen Punkt holen kann oder der KSV Hessen Kassel II nicht gewinnt nimmt der FCS an der diesjährigen Aufstiegsrunde zur Hessenliga teil. Mit dabei dann je ein Vertreter der Verbandsligen Mitte und Süd, also kein Vertreter der Hessenliga.

Die Auslosung ergab folgenden Spielplan:
Sa. 04.06.16, 17:00 Uhr, Spiel 1: Verbandsliga - Süd gegen Verbandsliga – Nord
Di. 07.06.16, 19:30 Uhr, Spiel 2: Gewinner Spiel 1 gegen Verbandsliga – Mitte
Sa. 11.06.16, 17:00 Uhr, Spiel 3: Verbandsliga Mitte gegen Verlierer Spiel 1

Da es zwei Aufsteiger geben wird (der 1.FC Eschborn geht in die Insolvenz), verhält es sich wie folgt wenn es beim im Spiel 1 keinen Sieger geben hat, denn dann lautet das Spiel 2 VL Nord gegen VL Mitte. Die Heimrechte werden in allen Konstellationen bei Spiel 2 und 3 so getauscht, dass jeder Verein ein Heimspiel hat!

Für das I-Tüpfelchen könnte der Vize der Hessenliga sorgen, denn sollte RW Frankfurt den Aufstieg in die Regionalliga schaffen, wäre die Aufstiegsrunde hinfällig, da alle Vereine in die Lotto Hessenliga aufrücken würden. Frankfurt tritt am morgigen Donnerstag um 14:00 Uhr beim FC Nöttingen an.

veröffentlicht am: 25.05.2016 14:10:22 Uhr

» News von Google.de «


» Spielberichte online «

Der Spielbericht der A-Junioren vom 2:2 beim VfB Gießen ist online. Sogar ein Sieg wäre möglich gewesen angesichts der guten Vorstellung der Seum-Truppe. Allerdings erzielte Janne Suchomehl den Ausgleich erst wenige Minuten vor dem Ende. Das 1:0 für den FCS hatte Brian Mitchell erzielt. [mehr]

Ebenfalls mit einer ansprechenden Leistung die C1 beim 4:1 über die SG Ehringshausen. "Hätte man nur immer so gespielt", tja dann wäre der Klassenerhalt in der Verbandsliga sicher drin gewesen. [mehr]

veröffentlicht am: 23.05.2016 20:56:44 Uhr

» Der FCS am Wochenende «

Durch ein 1:1 (1:1) Unentschieden beim SSV Sand behauptete der 1.FC Schwalmstadt den zweiten Platz in der Verbandsliga Nord und hat es weiter selber in der Hand den Relegationsplatz zu erreichen. Die Schweigert-Elf profitierte dabei allerdings vom Ausrutscher der Hessen-Reserver aus Kassel die heute den Sprung zurück auf Rang zwei verpassten, es setzte eine 1:4 Niederlage gegen Rothwesten. Da Sand sogar noch drei Punkte Abzug wegen zu wenig Jugendspieler ist der SSV nicht mehr im Rennen um Rang zwei.

Gestern aber ein sehenswertes und wie immer wenn es gegen Sand geht intensieves Spiel. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und insgesamt vielleicht leichte Vorteile für den SSV aber den Treffer zum 1:0 durch Steffen Klitsch konnte Leon Lindenthal pastwendend ausgleichen und den letztenendes gerechten 1:1 Endstand herstellen. [mehr]

Unsere U23 berappelte sich nach der Klatsche in Wabern und siegte heute gegen die SG Immichenhain/Ottrau mit 2:1 (0:0) Toren. Und das obwohl über eine halbe Stunde in Unterzahl, Mehmet Omerovic hatte glatt rot gesehen. Da stand es 2:0 durch einen Doppelpack von Alexander Fey. Mehr als das 1:2 durch Romand Bernhardt gelang der SG aber nicht mehr. [mehr]

Eine unglaubliche Aufholjagd legten unsere Alten Herren aufs Parkett. Trotz 0:3 bei der SG Schauenburg gab es am Ende durch Tore von Dirk Schmerer (2) und Ismail Ögretmen ein verdientes 3:3 und einen Punkt. [mehr]

Auch die A-Junioren teilten sich die Punkte. Mit einem 2:2 beim Tabellendritten VfB Gießen darf man durchaus zufrieden sein.

veröffentlicht am: 22.05.2016 20:41:42 Uhr

» Gruppenliga: Klatsche in Wabern «

Beim Tabellenzweiten TSV Wabern gab es heute für unsere U23 nichts zu holen. Rund 30 Minuten hielt das Team das 0:0, doch noch vor der Pause stellten Maximilian Kördel und Fabian Korell per Doppelschlag auf 3:0. Nach dem Wechsel trafen Fabian Hofmann (4x), Florian Korell (2x) sowie Jakob Splietorp zum letztlich mehr als deutlichen 10:0. [mehr]

veröffentlicht am: 16.05.2016 21:51:10 Uhr

» Verbandsliga: Zurück auf Platz zwei! «

Durch einen 5:0 (3:0) Erfolg unserer Verbandsligaelf gegen die Reserve des TSV Lehnerz ist der FCS aufgrund des Punktverlustes von KSV Hessen Kassel II zurück auf dem zweiten Tabellenplatz in der Verbandsliga. Trotz des 5:0 war es keine überragende Leistung des FCS, aber dennoch eine klare Sache für die Truppe von hans Schweigert. Die Gäste aus Lehnerz hatten zwar Marek Weber mit dabei, aber ansonsten war auch deren Kader sehr ausgedünnt und konnte zu keiner Zeit den FCS in Gefahr bringen.

Die Treffer erzielten Sefa Cetinkaya mit der ersten Torchance, sowie Jan Henrik Wolf und Kevin Kutzner vor der Pause. Erneut Sefa Cetinkaya nach dem Wechsel sowie Serkan Erdem kurz vor Spielende schraubten das Ergebnis auf 5:0 [mehr]. So kommt es am kommenden Wochenende zum vermeintlichen Endspiel um Platz zwei beim SSV Sand, wo der FCS auf einen starken Gegner treffen wird, der Erstens gut drauf ist und Zweitens wegen der 0:4 Hinspielpleite in Schwalmstadt sicher etwas gut zu machen hat.

veröffentlicht am: 15.05.2016 12:13:38 Uhr

» Verbandsliga: Vorschau TSV Lehnerz II «

Und wieder Osthessen: Bad Soden, Steinbach und nun also Lehnerz II. Unser Gast steht nach 29 Spielen auf einem soliden 10. Tabellenplatz. Dabei konnte der Hessenliga-Nachwuchs dreizehnmal gewinnen, spielte viermal unentschieden und zwölfmal ging man als Verlierer vom Platz.

Alles in allem kann man festhalten, dass die junge Mannschaft um ihren Dreh- und Angelpunkt Paul Hohmann eine solide Runde spielt. Mit dem Abstieg hatte man frühzeitig nichts mehr zu tun, aber für ganz oben reichte es auch noch nicht. So ist es fast nicht verwunderlich, dass sich bei den Lehnerzern in den letzten Wochen Sieg und Niederlage quasi abwechseln. Am letzten Wochenende gab beispielsweise es eine 3:1-Niederlage im Osthessen-Derby gegen den Hünfelder SV. [mehr]

veröffentlicht am: 13.05.2016 14:14:29 Uhr

» News Archiv «

Es werden nur die aktuellsten News angezeigt. Um zum News-Archiv zu gelangen bitte hier klicken.

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2015« -----
MHV 2015 am
08.05.2015, 19:00h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---