Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo


» Sperre Andreas Wollenberg «

Das Handspiel auf der Torlinie von Andreas Wollenberg beim Meisterschaftsspiel beim TSV Korbach wurde auf ein Pflichtspiel festgelegt. Da die Reserve des FCS bereits am Mittwoch das Spiel gegen Rengershausen absolviert hat ist die Sperre bereits abgegolten und er kann übermorgen gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter FC Körle wieder mitwirken.

veröffentlich am: 01.09.2014 22:45:14 Uhr

» Desaster in Stadtallendorf - Keim-Elf verliert 0:8 «

Mit sage und schreibe 0:8(0:3) verlor die Hessenliga-Mannschaft des FCS am Wochenende ihr Meisterschaftsspiel beim Nachbarn Eintracht Stadtallendorf!

0:3 hatte es bereits zur Pause gstanden, obwohl man in den ersten 45 Minuten gute Chancen hatte, selbst etwas für das Torkonto zu tun. Aber eines Unvermögen und fehlende Cleverness wurden wieder einmal gnadenlos bestraft. Nach der Pause erhielt Fabian Seck wegen Notbremse die rote Karte (53.), danach brachen sämtliche Dämme, so daß es am Ende acht Mal im Kasten des FCS geklingelt hatte. (mehr Details)

Mit der ernüchternden Bilanz von nun sechs Niederlagen aus sechs Spielen und einer Tordifferenz von -19 hätte der Saisonstart in der neuen Saison nicht schlimmer kommen können.

veröffentlich am: 01.09.2014 06:31:46 Uhr

» News von Google.de «


» Gebrauchtes Wochenende beim 1.FC Schwalmstadt «

Das Wochenende kann man aus Sicht des 1.FC Schwalmstadt getrost vergessen. Die Hessenligamannschaft verlor das Kellerduell gegen den OSC Vellmar am gestrigen Samstag mit 1:3 (0:0) Toren und ziert nun ohne einen einzigen Punkt das Tabellenende in der Hessenliga. Lediglich Antonio Bravo-Sanchez traf zum zwischenzeitlichen 1:2 Anschlusstreffer. Doch letztlich war nach dem Doppelschlag für Vellmar von Jannik Weingarten und Dominik Lohne traf Thomas Müller in der Schlussminute zum 1:3 Endstand. [mehr]

Noch heftiger heute die Niederlage für die Reserve des FCS in der Gruppenliga. Beim Meisterschaftsfavoriten TSV Korbach gab es die höhste Niederlage für eine Seniorenmannschaft des 1.FC Schwalmstadt überhaupt. Mit 0:12 (0:5) unterlag die junge Elf von Hans Schweigert. Viktor Hardt mit vier Treffern im ersten Durchgang bereitete den Kantersieg vor, Alexander Moor mit fünf Toren im zweiten Abschnitt vollendete. Darüber hinaus kassierte Andreas Wollenberg wegen Handspiel eine rote Karte Mitte der zweiten Halbzeit. Den fälligen Handelfmeter verwandelte Jonas Will. Die weiteren Tore für Korbach erzielten Jan und Sören Schwechel. [mehr]

veröffentlich am: 24.08.2014 21:36:36 Uhr

» Kein Liveticker vom Spiel gegen Vellmar! «

Der 1.FC Schwalmstadt kann zur morgigen Begegnung in der Hessenliga zwischen dem FCS und dem OSC Vellmar keinen Liveticker in gewohnter Form anbieten. Das Team in der Sprecherkabine ist wegen Urlaub zu sehr ausgedünnt, deshalb zählt Morgen: "Live ist nur im Stadion", unterstützt den FCS vor Ort!

veröffentlich am: 22.08.2014 22:08:08 Uhr

» Hessenliga: Vorschau OSC Vellmar «

Am Samstag empfängt der 1.FC Schwalmstadt zum Kellerduell in der Hessenliga den OSC Vellmar. Nach dem denkwürdigen Tor zum 0:1 beim letzten Spieltag in Wiesbaden schauen wir in unserem Stadion-Echo wie folgt auf die Partie voraus:

Danach begannen die Diskussionen über einen ungehinderten Ausgleichstreffer, schließlich gab es sowas ja auch schon in der Champions League. Aber da keine Kameras da waren machten nicht alle Spieler des SVW mit und Marko Kopilas unterband den Angriff und das Spiel ging am Ende mit 0:3 verloren. Doch auch in diesem Rückspiel in Wiesbaden begann der 1.FC Schwalmstadt stark und hätte einfach Mal eine seiner Chancen nutzten müssen um in Führung gehen. Nach dem Rückstand war schon wieder mehr Risiko gefragt und das Team fing sich kurz nach dem Wechsel das 0:2 und dann gingen die Köpfe schon runter. Mut machte dann der erste Kurzeinstaz in der Hessenliga für den FCS von Antonio Bravo-Sanchez, aber auch er traf nur den Pfosten. Gerne darf er es heute besser machen. [mehr]

veröffentlich am: 21.08.2014 21:28:32 Uhr

» Schwalm-Eder-Pokal: FCS besiegt Edermünde «

Mit einem standesgemäßen 6:1 (2:1) Erfolg über den Kreisoberligisten FC Edermünde zog der 1.FC Schwalmstadt am Abend in die nächste Runde des Schwalm-Eder-Pokals ein. Dreifacher Torschütze heute Jan Henrik Wolf für die Mannschaft von Christoph Keim.

Erstmals zum Einsatz in der laufenden Saison kam Tobias Frommann, der wenige Minuten vor dem Ende auch den 6:1 Endstand erzielen konnte. Die weiteren Treffer für den FCS schossen André Meier und Steffen Bräutigam. Für den zwischenzeitlichen 1:2 Anschlusstreffer für den FC Edermünde war Robin Zadach für verantwortlich. [mehr]

veröffentlich am: 20.08.2014 21:07:12 Uhr

» Hessenliga: FCS verliert auch zweites Duell gegen Wiesbaden «

Auch im Rückspiel beim SV Wiesbaden gab es für die Mannschaft des 1.FC Schwalmstadt eine Niederlage. Am Ende verlor der FCS nach Toren von Jonas Grüter, Younes Bahssou und Bartosz Franke in Wiesbanden am Abend mit 0:3 (0:1) Toren. Christoph Keim rückte dabei in die Startelf und auch darüber hinaus gab es die ein oder andere Veränderung im ersten Aufgebot, aber am Ende behielten doch die Gastgeber alle Punkte in der Heimat. Damit rückt der letzte Tabellenplatz immer näher, sollte der OSC Vellmar morgen nicht verlieren, so übernimmt der FCS in der Hessenliga die rote Laterne. Wie auch immer in der kommenden Woche gastiert der OSC zum Kellerduell in Schwalmstadt. [mehr von heute]

veröffentlich am: 15.08.2014 22:20:24 Uhr

» News Archiv «

Es werden nur die aktuellsten News angezeigt. Um zum News-Archiv zu gelangen bitte hier klicken.

Physiofit Leo Brizzi
----- MHV 2014« -----
MHV 2014 am
08.05.2014, 18:30h

Tagesordnung
download (PDF)
----- FC-Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Schafft der FCS den Klassenerhalt in der Hessenliga?

Ja!
Nein!
Bin unsicher!


Ergebnisse
Logo Lotto Hessen
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
eBay Partnerprogramm
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---