Sparkasse Schwalmstadt EnergieNetz-Mitte EAM Sparkasse Schwalm-Eder Flach GmbH 1.FC Schwalmstadt Logo Kreissparkasse Schwalm-Eder


» Wunder bleibt aus, FCS steigt in die Gruppenliga ab «

Das der 1.FC Schwalmstadt den Gang in die Gruppenliga antreten muss, zeichnete sich schon im ersten Durchgang ab. Aber nicht im Spiel gegen Kaufungen wo es 0:1 zur Pause stand, sondern in Flieden als die Buchonia eine 1:0 Führung trotz Überzahl aus der Hand gab und letztlich mit 1:3 gegen den KSV Hessen Kassel verlor und dadurch in die Verbandsliga Nord absteigt.

Trotz der schlechten Nachricht zu Pause kam der FCS zurück ins Spiel. Unsere Mannschaft drehte die Partie durch sehenswerte Treffer von Brian Mitchell, Vedran Jerkovic und Serkan Atas in eine 3:1 Führung. Aber wie buchstäblich der letzte Teil der Saison verlief auch das Spiel. Man wähnte sich in Sicherheit und komfortabler Führung, aber Kaufungen kam noch zum 3:3 Ausgleich. Da Grebenstein zeitgleich gewann rutschte der FCS sogar noch einen Platz in der Tabelle nach unten. [Torschützen, Aufstellungen müssen nachgereicht werden]

Später am Samstag spielte unsere Reserve beim TSV Mengsberg. Das Derby ging am Ende mit 1:3 verloren, auch hier reichte eine Führung nicht um ein Erfolgserlebnis einzufahren. [Torschützen, auch hier leider müssen die Aufstellungen nachgereicht werden]

veröffentlicht am: 26.05.2019 10:59:03 Uhr

» Alte Herren vorzeitig Meister! «

Nach dem souveränen 3:1 unserer Alten Herren am vergangen Freitag [Spielbericht ist online] gewinnt unsere Mannschaft den Titel nun vorzeitig am grünen Tisch. Der kommende Gegner aus Lohfelden kann am Samstag keine Mannschaft stellen, somit gehen auch diese drei Punkte an den 1.FC Schwalmstadt. Gleichzeitig ist der Mannschaft die Meisterschaft damit nicht mehr zu nehmen!!

Herzlichen Glückwunsch an das Team und die Betreuer, die wieder eine klasse Saison hinbekommen haben!!!

veröffentlicht am: 23.05.2019 22:47:25 Uhr

» News von Google.de «


» FCS vor Doppelabstieg «

Es fehlen derzeit noch einige aktuelle Daten auf unserer Homepage, dieser werden in den kommenden Tagen nachgereicht. Leider gibt es ein technisches Problem, so dass im Moment keine Mannschaftsaufstellungen eingetragen werden können.

Auch sportlich steht der FCS vor dem Absturz in die Gruppenliga. Während die Zweite Mannschaft bereits den Abstieg in die Kreisoberliga nicht mehr verhindern kann, gibt es nur noch theoretische Chancen für den FCS auf den Klassenverbleib in der Verbansdliga. Denn es wird Hilfe von Buchonia Flieden in der Hessenliga benötigt. Denn nur wenn die Buchonen das Wunder schaffen und die Klasse halten, ist es dem FCS noch möglich ebenfalls die Klasse zu erhalten.

Dafür muss aber gleichzeitig der 13. Tabellenplatz gehalten werden, was man durch eigene Kraft mit einem Sieg gegen den SV Kaufungen schaffen kann (Anpfiff Samstag um 16:00 Uhr in Ziegenhain). Unsere Zweite spielt dann ab 17:30 Uhr das letzte Saisonspiel ebenfalls am Samstag. Es geht zum Nachbarn nach Mengsberg.

veröffentlicht am: 22.05.2019 20:37:25 Uhr

» FCS-Teams vor zwei Abstiegskrimis! «

Nach dem Abrutschen auf einen Abstiegsplatz in der Verbandsliga wartet morgen für unsere erste Mannschaft (13.) eine schwere Aufgabe im Heimspiel gegen CSC 03 Kassel (7.). Nur mit einem Sieg kann der Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz wieder gelingen. Um 15 Uhr ist morgen Anpfiff im Herbert-Battenfeld-Stadion.

Zeitgleich tritt unsere U23 auswärts bei der FSG Buchenberg/Ederbringhausen (13.) an. Als Tabellenvorletzter hilft unserem Team auch hier nur ein Sieg um die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren.

Unsere Mannschaft der Saison allerdings muss nicht mal auflaufen für drei Punkte. Die Alten Herren erhalten die drei Punkte heute am grünen Tisch, denn Gegner Sportclub Edermünde konnte heute keine Mannschaft stellen.

veröffentlicht am: 11.05.2019 18:25:07 Uhr

» Alte Herren: Spielbericht online «

"Weiter ungeschlagen!" heißt es im Spielbericht. Zwar reisten die Gäste ersatzgeschwächt an, aber auch unser Team hat noch personelle Reserven. Daher war der klare Sieg doch schon beeindruckend!

Spielbericht: "Diesen Samstag haben wir gegen eine stark ersatzgeschwächte Mannschaft des SV Kaufungen gespielt. Bereits in der 6. Minute konnte Ismail Ögretmen den gegnerischen Torwart mit einem überlegten Schuss aus 17 Metern überwinden. Dies war der Startschuss zu einem Torfestival, obwohl sich unser Gegner nie aufgab, sich einige gute Möglichkeiten erspielte und auch durch eigene Fehler in der Abwehr selbst das Leben schwer machte. In der 15. Minute begann der Torreigen von Denis Nikocevic. Er ließ zwei Gegenspieler ins Leere laufen und vollendete danach gekonnt. Drei Minuten später ließ Naim Arifi dem Torwart keine Abwehrchance. Und wieder drei Minuten später setzte Marco Schwab nach einem Abstoß den Gegner unter Druck, eroberte den Ball und passte auf den frei stehenden Denis Nikocevic, der seinen zweiten Treffer erzielen konnte." [mehr]

veröffentlicht am: 05.05.2019 14:42:02 Uhr

» Verbandsliga: FCS muss zittern – Alte Herren überragend! «

In der Verbandsliga geht das Zittern wieder los. Heute verlor unser Team das vierte Spiel in Folge und muss wieder ganz genau nach unten schauen. In Wiedenhausen reichte der Treffer von Brian Mitchell nicht für etwas Zählbares, am Ende hieß es 1:3 für die Adler. [Aufstellung und Torfolge]

Weiterhin überragend unsere Alten Herren. Gegen Schlusslicht Kaufungen gab es ein 9:1 Schützenfest. Der Meisterschaft steht man angesichts weiter 9 Punkten Vorsprung nur noch selber im Wege.

veröffentlicht am: 04.05.2019 21:11:48 Uhr

» Gruppenliga: FCS gibt rote Laterne ab «

Die Hoffnung auf den Klassenerhalt in der Gruppenliga hat am Abend neue Nahrung bekommen. Unsere Zweite gewann gegen Eintracht 04 Edertal hoch verdient mit 4:2 (3:1) Toren. Johannes Lautenschläger brachte die Truppe von Christof Baum mit 1:0 in Führung. Erneut Johannes Lautenschläger sowie Mikro Rieck konterten den 1:1 Ausgleich von Giulian Braun und stellten noch vor der Pause die Wichen auf Sieg.

Im zweiten Durchgang kontrollierte unser Team die Partie und Leonard Freund, endlich wieder am Ball, traf zum endgültig entscheidenden 4:1. Erst in der Nachspielzeit durch Sebastian Brindöpke der zweite Treffer für die Gäste, die nun die rote Laterne übernommen haben. Das Restprogramm für die FCS-Reserve ist darüber hinaus machbar, also warum nicht noch die notwendigen Punkte für den Klassenerhalt holen? [Aufstellungen und Torfolge von heute]

veröffentlicht am: 03.05.2019 21:52:11 Uhr

» News Archiv «

Es werden nur die aktuellsten News angezeigt. Um zum News-Archiv zu gelangen bitte hier klicken.

Physiofit Leo Brizzi
----- Partnerclub« -----
mehr Infos

Aufnahmeantrag
download (PDF)
----- Fan-Artikel« -----
Fan-Club
Schwalmlöwe
 
MEDIONshop
----- Gästebuch« -----
zum Gästebuch
----- Voting« -----
Wie viele Amateurspiele hast Du in der laufenden Saison schon gesehen?

weniger als 4
zwischen 4 und 9
zwischen 10 und 15
16 oder mehr!!


Ergebnisse
----- Mitglied?« -----
Download
Aufnahmeantrag

PDF-Datei
Satzung (PDF)
----- Counter« -----
--- © 2003-2014 1.FC Schwalmstadt ---